Kostenloser Versand Top Qualität Schnelle Lieferung

Mo-Fr | 9-17 Uhr | +49 6466 - 70990 00 | Kontakt

Kugelschreiber mit Gravur – persönliche und individuelle Gravuren für wertige und dauerhafte Werbebotschaften

Die Eleganz und der Glamour-Effekt von edlen Metall Kugelschreibern mit Gravur ist unübertroffen. Mit gravierten Kugelschreibern spielen Sie beim Einsatz Ihrer Werbeartikel in der Champions-League. Nutzen Sie eine der vielen edlen Gravur-Arten um Ihre Kugelschreiber zu personalisieren und zu individualisieren. Verschenken Sie das beliebteste aller Werbegeschenke, den Kuli, in wertigem Gewand als Zeichen größter Wertschätzung.

Artikel 1 bis 36 von 47 gesamt

  1. 1
  2. 2

Artikel 1 bis 36 von 47 gesamt

  1. 1
  2. 2

Werbekugelschreiber mit Logogravur - die Gravurarten nach Verfahren

Beim Gravieren von Kugelschreibern kommt es entscheidend auf das Material des Kugelschreibers und dessen Finish an. Aber auch das Gravur-Verfahren selbst spielt eine Rolle. Jede Gravur trägt Material auf der Oberfläche des zu dekorierenden Produktes ab. Bei einem Kugelschreiber heißt dies meist, dass man das Oberflächen-Finish komplett abträgt. Die nun zum Vorschein kommende darunterliegende Schicht oder das darunterliegende Material entscheidet nun über die Optik der Gravur selbst. Ist der Kugelschreiber aus Messing und hat ein Lack-Finish dann wird die Gravur auch messingfarben aussehen. Handelt es sich um Edelstahl dann kommt das silberfarbene Metall zum Vorschein. Je nachdem welcher Werbeartikel in welcher Menge und auf welchem Material graviert werden soll kommen unterschiedliche Gravur-Verfahren zum Einsatz.

Mechanische Gravur, Handgravur oder Diamantgravur - exklusive Metall Kugelschreiber mit persönlicher Namensgravur

Bei den, meist in Handarbeit durchgeführten, mechanischen Gravuren unterscheidet man je nach Verfahren zwischen einer Fräsgravur oder einer Diamantgravur. Bei beiden Verfahren dienen Schablonen als Vorlage für die Schrift oder das Motiv. Mit einem Führungsstift werden die Linien der Schablone nachgefahren. Mittels Übersetzungsmechanik wird dann die Bewegung an den Fräs-Kopf oder Stichel weitergegeben. Dieser sich drehende Kopf trägt dann beim Fräsen das Material ab. Beim Gravieren mit einem feststehenden Diamantkopf wird das bearbeitete Material dagegen verdrängt. Die Diamantgravur ritzt sozusagen die Schrift oder das Logo auf den Metall Kugelschreiber. Mechanische Gravuren auf Schreibgeräten, sieht man oft noch im Rahmen von Promotion-Aktionen in Filialen vor Ort. Einzelne Schreibgeräte werden dann, beispielsweise mit einer Namensgravur, veredelt. Aber auch bei der Veredelung von hochwertigen und exklusiven Schreibgeräten hat die mechanische Gravur durchaus noch ihre Daseinsberechtigung.

Brillant Gravur, Gravur in Spiegelglanz, Glanzgravur - glänzend inszenierte Logos auf Kugelschreibern als Werbegeschenk

Eine Brillant Gravur, Hochglanzgravur oder Gravur mit Spiegelglanzeffekt sagt nicht zwangsläufig etwas über das gewählte Gravur-Verfahren aus. Vielmehr wollen uns diese Gravur-Bezeichnungen sagen dass die fertige gravierte Schrift, der gravierte Name oder das gravierte Logo auf dem Kugelschreiber selbst glänzen. Eine chromglänzende Gravur sozusagen. Dieser Effekt wird durch das zum Vorschein kommende unter dem Kugelschreiber Oberflächen-Finish liegende Material erzielt. Dazu werden manche Kugelschreiber mit einer speziellen Legierung überzogen die auf dem Kugelschreiber-Kern aufgebracht wird und dann mit dem Finish, beispielsweise farbigem Lack, veredelt wird. Die Tiefe der Gravur wird nun so eingestellt dass exakt das Finish abgetragen wird und somit die Glanzschicht zum Vorschein kommt. Werbekugelschreiber mit Brillant Gravur sind edle und exklusive Werbebotschafter. Unabhängig von der Farbe der Oberfläche wird die Veredelung selbst dezent ins Spotlight gestellt. Sehen Sie sich beispielsweise die Brillant Gravur der Ritter Pen Metallkugelschreiber oder des UMA Straight GUM mit Gravur in Spiegelglanz an. Glänzende Aussichten für Ihren Markennamen, Ihr Logo oder Ihre Werbebotschaft.

Kugelschreiber mit Lasergravur - hochmoderne Veredelung mit perfektem Gravur-Bild

Die mechanische Gravur wird heutzutage mehr und mehr von der hochmodernen Lasergravur verdrängt, das gilt auch für Kugelschreiber mit Gravur. Der Laser arbeitet dabei berührungslos. Die Laserstrahlung schmilzt oder verdampft die Oberfläche des Kugelschreibers. Die Intensität des Laserstrahls bestimmt dabei die Tiefe der Lasergravur. Die Lasergravur, insbesondere im vollautomatischen Lasergravur-Verfahren ist das schnellste aller Gravur-Verfahren. Texte und Grafiken können meistens mit nur einem Klick an den Laser gesendet werden, welcher dann direkt die Gravur startet. Das fertigen von Schablonen und das benutzen komplizierter Einspannvorrichtungen entfällt komplett wodurch sich die Produktionszeiten im Vergleich zur mechanischen Gravur erheblich verkürzen. Dazu kommt noch das ein Laser auch feinste Linien, Muster und Schriften problemlos und gestochen scharf auf dem Kugelschreiber gravieren kann. Für Werbeartikel wie Metall-Kugelschreiber, Schlüsselanhänger aus Metall oder Kunststoff Werbemittel kommt meistens ein Faserlaser zum Einsatz. Mit einem CO2-Laser können aber auch Materialien wie Holz, Textilien oder beispielsweise Glas graviert werden. Sieht man sich die Definition von Gravur an dann ist die Lasergravur genaugenommen eigentlich gar keine Gravur. Der mechanische Vorgang des Ritzens, Kratzens, Stechens oder Fräsens der die Gravur definiert kommt beim verdampfen des Materials mit einem Laser nicht zum tragen. Die umgangssprachliche Lasergravur wird deshalb im Fachjargon auch Laserbeschriftung genannt.

Kuli mit Ätzung oder Ätzgravur - ausgefallene Wunschgravur für Individualisten

Bei der Ätzung oder Ätzgravur wird eine ätzende Flüssigkeit oder Säure, beispielsweise mit einem getränkten Filz, durch eine Siebschablone gedrückt. Die Ätzgravur ist ein elektrolytisches Verfahren bei dem ein gesteuerter Schwachstrom in Verbindung mit der Flüssigkeit, die Ätzung auf der zu behandelnden Oberfläche erzeugt. Eine weitere Variante ist die Laser-Ätzgravur, bei der die zu behandelnde Oberfläche oder das Produkt zunächst mit Schutzlack überzogen wird. Ein Laser legt dann das Design für die Veredelung sozusagen frei. Die Aussparung im Schutzlack kann nun elektrolytisch mit der Säure behandelt werden. Bei größeren Produkten, Flächen oder Werkstücken findet das Ganze auch im Säurebad statt. An der Oberfläche des behandelten Metalls entsteht eine oxydative Ätzung. Eine Ätzgravur auf einem Werbeartikel wirkt äußerst individuell und exklusiv. Ätzgravuren werden vor allem auf Werbeartikeln auf metallischen Oberflächen aus Edelstahl, Stahl, Aluminium, Messing aber auch verchromten Teilen durchgeführt. Ätzgravuren in Form von Logos oder Schriftzügen sind dauerhafte Werbe-Kennzeichnungen und Dekors die durch Abrieb nicht entfernt werden können. Ätzgravuren im Bereich der Werbeartikel findet man oft auf Metallkugelschreibern, Werbemessern, Metallbechern oder Metallflaschen.

Gravierte Kugelschreiber als Werbegeschenk - die Gravurarten nach Dekor

Die Frage nach dem richtigen, besten oder effizientesten Gravur-Verfahren hat viel mit dem Dekor zu tun. Nicht alle Verfahren sind beispielsweise geeignet um verschnörkelte und sehr feine Linien hoch komplexer Logostrukturen gleichermaßen umzusetzen. Die Allroundwaffe ist sicherlich die Lasergravur. Hochmoderne Laser können nicht nur sehr feine Linien perfekt und präzise gravieren, sie tun dies auch in atemberaubender Geschwindigkeit. Auch aus diesem Grunde, hat das Dekor und die Stückzahl, der zu gravierenden Werbeartikel, einen Einfluss auf die Kosten die mit dem verwendeten Gravur-Verfahren, einhergehen.

Metall Kugelschreiber mit Logo Gravur – Werbeartikel als Markenbotschafter der Extraklasse

Der Kugelschreiber als Markenbotschafter ist einer der Standard-Werbeartikel der in keinem Marketing-Mix fehlen sollte. Neben den vielen bunten Varianten in Form farbiger Logo Aufdrucke auf Kugelschreibern, kommt insbesondere, wenn es die Zielgruppe erfordert oder das eigene Markenkennzeichen wertig und etwas dezenter angebracht werden soll, die Logo Gravur zum Einsatz. Ein hochwertiger und exklusiver Markenkugelschreiber wird in der Mehrzahl der Fälle mit einer dezenten Logogravur versehen. Das gravierte Markenzeichen sieht so besonders exklusiv aus, wertet den Kugelschreiber selbst, wenn es gut gemacht ist, sogar zusätzlich auf und wird beim täglichen Benutzen des Schreibgerätes trotzdem regelmäßig unbewusst wahrgenommen. Die Erinnerungswerte an die darauf gravierte Marke werden so erhöht. Die elegante und stilvolle Art um bei Mitarbeitern, Kunden und Geschäftspartnern im Gedächtnis zu bleiben.

Werbeartikel mit Foto oder Bildgravur – Vektorlasergravur, Rasterlasergravur, Fotolasergravur und 3D-Lasergravur

Die wenigsten wissen, dass man mit einem hochmodernen Laser zweidimensionale oder sogar dreidimensionale Bilder und Fotos gravieren kann. Mit der sogenannten Rastergravur oder Fotogravur arbeitet der Laser im Prinzip wie ein Drucker. Der Laser interpretiert die Farbräume und stellt die Töne unterschiedlich dar, wobei weiß unberührt bleibt und schwarz mit höchster Energie bearbeitet wird. Die unterschiedlichen Grautöne werden mit entsprechend angepassten Energiewerten interpretiert. So entstehen gelaserte Bilder. Sogar 3D Lasergravur ist möglich. Hier wird das Motiv selbst, im Prinzip wie bei einem Bildhauer aus dem Material herausgearbeitet. Auf Kugelschreibern kommen solche Verfahren eher nicht zum Einsatz. Hier wird zumeist mit der Vektorlasergravur gearbeitet. Da sieht man dann schon mal komplexe Motive wie etwa das Familienwappen auf einem edlen Schreibwerkzeug. Der Laser fährt dabei die Linien der Vorlage ab und schießt Energie auf die Oberfläche des Kugelschreibers wodurch die Gravur selbst entsteht.

Kugelschreiber mit Namensgravur oder Textgravur – die schöne Tradition der persönlichen Gravur

Eine Namensgravur ist sicherlich die persönlichste Form der Veredelung und Personalisierung eines Schreibgerätes. Sie hat nicht nur Tradition und ist ein Zeichen höchster Wertschätzung sondern zeugt auch von stilvollem Schenken. Namensgravuren gibt es seit eh und je. Sie wurden und werden auch teilweise heute noch in echter Handarbeit als mechanische Gravur angefertigt. Insbesondere wenn es um kleinere Mengen oder Einzelanfertigungen auf exklusiven Metall Kugelschreibern geht wird diese traditionelle Gravur-Methode eingesetzt. In der Mehrzahl der Fälle, insbesondere wenn es um große Mengen oder filigranste Schriften geht, weicht sie heutzutage aber immer mehr der hockmodernen Lasergravur. Mit dieser Technologie, können auch in großen Stückzahlen, beispielsweise für ein Event, Kugelschreiber mit den Einzelnamen aller Teilnehmer graviert werden. Auch kurze Texte, wie ein einfaches „Danke“ ein „Herzlichen Glückwunsch“ oder Ähnliches, machen aus einem gravierten Kugelschreiber, ein individuelles Lieblingsstück.

Edle Metall Kugelschreiber mit Gravur – langanhaltende Werbewirkung mit dem gewissen Etwas

Kugelschreiber gehören zu den Bestsellern unter den Werbeartikeln sind besonders beliebt, haben einen hohen Gebrauchsnutzen und sind in Sachen Werbeeffizienz unschlagbar. Sie werden in großen Mengen eingesetzt um die Sichtbarkeit und das Image der eigenen marke zu erhöhen. Insbesondere im Einsatz als wertiges Werbegeschenk werden gerne exklusive und hochwertig verarbeitete Kugelschreiber aus Metall eingesetzt. Wer hier die hohe Kunst de Schenkens beachtet der weiß dass nicht nur die Auswahl des zu verschenkenden Produktes wichtig ist sondern auch dessen Personalisierung und Individualisierung. Die Kraft einer individuell auf den zu Beschenkenden angepassten Botschaft oder das Anbringen des Einzelnamens mittels Namensgravur sind die kleinen Feinheiten die den großen Unterschied machen. Auch das gewählte Veredelungsverfahren spielt hier eine nicht zu vernachlässigende Rolle. Eine edle Gravur auf einem Metall Kugelschreiber ist in der Wahrnehmung immer noch die wertigste und ganz nebenbei auch die dauerhafteste aller Veredelungsvarianten. Wählen Sie zwischen mechanischer Gravur oder Handgravur, einer hochmodernen und filigranen Lasergravur oder setzen Sie die Ätzgravur ein. Mit gravierten Werbegeschenken werden Sie die Beschenkten zu echten Fans Ihres Unternehmens machen.

Kugelschreiber gravieren – worauf man bei der Gravur achten sollte

Neben der Wahl eines qualitativ hochwertigen Kugelschreibers, am besten aus Metall und einem wertigen Gravur-Verfahren sollte man die Zielgruppe nie vergessen. Versuchen Sie diese so zielgerichtet und individuell wie möglich anzusprechen. Vermeiden Sie zu lange Texte. Ein graviertes Logo mit der URL der Unternehmenswebseite wirkt heutzutage tausendmal besser als lange Adressangaben mit Telefonnummer und Faxnummer. Bedenken Sie je länger der Text desto kleiner und unleserlicher wird die Gravur. Von der plakativen Fernwirkung erst gar nicht zu sprechen. Anstelle, den kompletten Text auf einer Veredelungsfläche unterbringen zu wollen, empfiehlt es sich zudem, mehrere Flächen zu belegen. Also beispielsweise Logo auf dem Clip, der Kappe oder dem oberen Teil des Schaftes und die Adresse der Unternehmenswebseite in Clipverlängerung, auf dem unteren Teil des Schaftes oder auf der gegenüberliegenden Seite des Kugelschreibers.

Der BRANDit4 Konfigurator für Metall Kugelschreiber mit Gravur: Werbekugelschreiber online gravieren und direkt bestellen

Neben wichtigen Fragen, wie etwa nach der Definition der Zielgruppe in Bezug auf Alter, Geschlecht oder Vorlieben, für e Kugelschreiber mit Gravur und deren Ziel können zusätzliche Faktoren helfen ihnen den nötigen Feinschliff zu verleihen. Nutzen Sie das Wissen über die persönliche Ansprache und kombinieren Sie es mit anlassbezogenen Slogans. Die passenden qualitativ hochwertigen und dabei relativ günstigen Metall Kugelschreiber mit Gravur, in unterschiedlichsten Designs und in attraktiver Preislage finden Sie bei BRANDit4 einfach und übersichtlich in der Kategorie Metall Kugelschreiber mit Gravur, wo wir die besten Werbekugelschreiber in relativ günstigen Preislagen für Sie vorselektiert haben. Suchen Sie sich Ihren Lieblings Kugelschreiber einfach ganz bequem Online aus und konfigurieren sie ihn mit unserem Online-Konfigurator, so bekommen Sie schnell einen ersten Eindruck welcher Text und welche Schriftart Ihnen in gravierter Form am besten gefällt. Egal ob ihr Logo, ein persönlicher Slogan, der gelaserte, gravierte oder geätzte Name Ihres Kunden, Mitarbeiters, Geschäftspartners oder eine ganz individuelle Personalisierung unser Team steht Ihnen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite. Dabei enthalten unsere Preise schon sämtliche Nebenkosten wie z.B. Setup, so behalten sie immer den Überblick und sparen sich lästiges kalkulieren.

We BRAND it 4 you!