Kostenloser Versand Top Qualität Schnelle Lieferung

Mo-Fr | 9-17 Uhr | +49 6466 - 70990 00 | Kontakt

Die weltbekannte Schneider® Mine und die logische Weiterentwicklung zum Schneider Kugelschreiber

Die im idyllischen Schwarzwald ansässige Schneider Schreibgeräte GmbH wurde 1938 gegründet. Damals produzierte man Schrauben und Drahtteile und kam über die Herstellung von Einzelteilen für Füllfederhalter zum Schreibgerät. Die in den USA erfundene Neuigkeit, die Tinte nicht wie bisher mit der Feder des Füllhalters auf ein Blatt Papier zu bringen sondern mittels einer Mine mit integrierter Kugel, wurde bei Schneider schon ganz zu Anfang als Chance erkannt. Als einer der Ersten überhaupt fing man an Kugelschreiber-Minen herzustellen und dies zu perfektionieren. Das Familienunternehmen Schneider entwickelte sich sehr schnell zum Synonym für Kugelschreiber-Minen und zu der führenden Marke in Deutschland. Heutzutage liefert man die für außergewöhnliche Qualität stehenden Minen weltweit. Die Erfolgsgeschichte wurde 1957 auch um die Herstellung eigener Schreibgeräte als perfekte Symbiose aus Kugelschreiber und Kugelschreiber-Mine ergänzt.

Schneider ® Minen das Synonym der Kugelschreiber-Mine schlechthin

Seit 1947 werden Schwarzwälder Werk von Schneider Kugelschreiber-Minen produziert. Die Kugelschreiber- Mine besteht im Kern aus drei wesentlichen Elementen. Dem Tintenreservoir in dem sich die jeweilige Tinte befindet, der Schreibspitze mit der Kugelführung und der Schreibkugel selbst. Beim Schreiben wird die Spitze der Mine über das Papier geführt. Die Kugel fängt an sich zu drehen, nimmt Tinte aus dem Tintenreservoir auf und bringt sie so auf das Papier oder den Schreibuntergrund. Je nach Modell und Qualität werden für die unterschiedlichen Teile andere Materialien verwendet. In den Anfängen wuchs das Sortiment der Schneider Minen, aufgrund fehlender Standards und Normen, auf über 100 verschiedene und individuelle Typen. Die überfällige Einführung einer Kugelschreiber-Minen Norm (die DIN 16554) wurde maßgeblich von den Schwarzwäldern mitentwickelt.

Das Schneider ® Minen Sortiment – Kugelschreiber-Minen in herausragender Qualität

„Die gute Schneider-Mine“ ist seit über 50 Jahren Synonym für Kugelschreiber-Minen. Die meisten Schneider-Minen sind mit verschleißfesten Edelstahlspitzen ausgestattet. Sie garantieren, dass der große Pasten-Vorrat restlos und schmierfrei genutzt werden kann. Fast alle Promotion-Kugelschreiber können optional mit den Schneider Qualitäts-Minen bestückt werden.

Schneider Minen im Überblick

1. Schneider ® Express 735 – Pasten-Mine mit Konus-Spitze M

Die Schneider Pasten-Mine mit Konus-Spitze M Express 735 ist eine Großraum-Metall-Mine mit verschleißfester Edelstahl-Spitze in Premiumqualität im ISO-Format G2. Die Strichstärke der Mine ist Medium (M). Wählbare Farben sind Schwarz, Blau, Grün und Rot. Bis auf rot jeweils mit dokumentenechter Tinte. Die Mine ist im praktischen Schneider Plug & Play System konzipiert und somit problemlos in allen entsprechenden Schneider Kugelschreibern einsetzbar.

2. Schneider ® Express 739 -  Pasten-Mine mit Konus-Spitze M

Die Schneider Pasten-Mine mit Konus-Spitze M Express 739, ist eine Großraum-Kunststoff-Mine mit Metall-Spitze im ISO-Format G2. Erhältlich mit schwarzer, blauer, grüner und roter Tinte und bis auf Rot dokumentenecht. Minen-Strichstärke Medium.

3.Schneider ® Express 775 – Pasten-Mine mit Konus-Spitze M

Die Schneider Pasten-Mine mit Konus-Spitze M Express 775, ist eine Metall-Mine mit Metall-Spitze im ISO-Format H. Erhältliche Minenfarben in Strichstärke Medium sind: Schwarz, Blau, Grün und Rot. Bis auf Rot alle dokumentenecht.

4. Schneider ® 774 – Pasten-Mine mit Konus-Spitze M

Die Schneider Pasten-Mine mit Konus-Spitze M 774, ist eine Kunststoff-Mine mit Edelstahl-Spitze im ISO-Format H. Die Mine hat Strichstärke Medium und ist in Schwarz, Blau, Grün und Rot erhältlich.

5. Schneider ® M 770 – Pasten-Mine mit Konus-Spitze M

Die Schneider Pasten-Mine mit Konus-Spitze M 770, ist eine Kunststoff-Mine mit Messing-Spitze im ISO-Format H. Erhältlich mit schwarzer, blauer, grüner und roter Tinte, bis auf die Letzte alle dokumentenecht. In praktischer Allround-Strichstärke Medium.

6. Schneider ® Slider 755 - Viscoglide ® - Mine mit Konus-Spitze M oder XB

Die Schneider  Viscoglide®-Mine mit Konus-Spitze M Slider 755 ist eine Großraum-Metall-Mine mit verschleißfester Edelstahl-Spitze und Viscoglide® Technologie im ISO Format G2. Minen mit Viscoglide®-Technologie sorgen für außergewöhnlich leichtes, gleitendes Schreiben. Erhältlich ist die Mine in Schwarz, Blau, Grün und Rot in schnelltrocknender Tinte. Bis auf Rot mit dokumentenechter Tinte jeweils in Strichstärke Medium oder Extrabreit. Mine im praktischen Schneider Plug & Play System und somit problemlos in allen entsprechenden Schneider Kugelschreibern einsetzbar.

7. Schneider ® 774 - Viscoglide ® - Mine mit Konus-Spitze M oder XB

Die Schneider  Viscoglide®-Mine mit Konus-Spitze M 774 ist eine Kunststoff-Mine mit verschleißfester Edelstahl-Spitze und Viscoglide® Technologie im ISO Format H. Minen mit Viscoglide®-Technologie sorgen für außergewöhnlich leichtes, gleitendes Schreiben. Erhältlich ist die Mine in Schwarz und Blau, in schnelltrocknender, dokumentenechter Tinte. Erhältlich in den Strichstärken Medium oder Extrabreit. Mine im praktischen Schneider Plug & Play System und somit problemlos in allen entsprechenden Schneider Kugelschreibern einsetzbar.

8. Schneider ® Gelion 39 - Gel Mine mit Konus-Spitze M

Die Schneider Gel Mine mit Konus-Spitze M Gelion 39 ist eine Großraum-Kunststoff-Mine mit Edelstahl-Spitze im ISO Format G2. Konzipiert für Gelschreiber und damit für flüssiges und farbintensives Schreiben wird die Mine in einer Gehäusefarbe passen zur Schreibfarbe geliefert. Erhältlich in dokumentenechtem Schwarz und Blau oder in Rot und Grün. Die Strichstärke der Mine beträgt 0,4 mm. Die Mine ist im praktischen Schneider Plug & Play System konzipiert und somit problemlos in allen entsprechenden Schneider Kugelschreibern einsetzbar.